Känguru-Wettbewerb jedes Jahr im März!

Känguru der Mathematik - das ist ...

  • ein Wettbewerb, der einmal jährlich am 3. Donnerstag im März in allen Teilnehmerländern gleichzeitig stattfindet und als freiwilliger Klausurwettbewerb an den Schulen unter Aufsicht geschrieben wird
  • eine Veranstaltung, die die mathematische Bildung in den Schulen unterstützen, die Freude an der Beschäftigung mit Mathematik wecken und festigen und durch das Angebot an interessanten Aufgaben die selbstständige Arbeit und die Arbeit im Unterricht fördern soll
  • ein Einzelwettbewerb, bei dem in 75 Minuten je 24 Aufgaben in den Klassenstufen 3/4 und 5/6 bzw. je 30 Aufgaben in den Klassenstufen 7/8, 9/10 und 11–13 zu lösen sind

Vorlesewettbewerb der Sechstklässler jedes Jahr im Dezember!

Der Vorlesewettbewerb ist ein Lesewettbewerb, der seit über 60 Jahren von der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels veranstaltet wird.  

Wir beteiligen uns jedes Jahr, indem wir in den Sechsten Klassen Klassensieger auslesen lassen, die dann einen Schulsieger ermitteln.