Beratungslehrerin

Stefanie Brunckhorst

 

Mein Name ist Stefanie Brunckhorst und ich arbeite seit 2002
an der Oberschule Schiffdorf.

Nachdem ich erlassgemäß an einer 2-jährigen Weiterbildung vom Land Niedersachsen in Kooperation mit der Universität Hildesheim teilgenommen habe, bin ich seit 2012 Beratungslehrerin dieser Schule.

 

Was macht eine Beratungslehrerin?

Im Schulalltag gibt es immer wieder Konflikte, Sorgen und Fragen bei Schülern, Eltern und Lehrern.

In meiner Weiterbildung werde ich geschult, die Konflikte, Sorgen und Fragen gemeinsam mit Ihnen aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten.

Die Beratungslehrerin hilft, indem sie sich Zeit nimmt, zuhört, unterstützt und begleitet.

Wichtig ist, dass die Beratung immer der Schweigepflicht unterliegt und immer freiwillig ist.

 

Die Beratung richtet sich an:

  • Schüler/Schülerinnen: Beratung bei Lern-, Leistungs- und Verhaltensproblemen und bei Konflikten in der Schule.
  • Eltern: individuelle Beratungsgespräche mit Eltern, gemeinsame Gespräche mit Lehrkräften, Teilnahme an Klassenkonferenzen etc.
  • Lehrkräfte/Pädagogische Mitarbeiterinnen: Beratung und Unterstützung

 

Bei Gesprächsbedarf:

  • Sie haben die Möglichkeit über Frau Stöver (04706-93060) Kontakt zu mir aufzunehmen. Geben Sie bitte kurz einen Grund an, worin es in unserem Gespräch gehen soll; oder
  • Sie legen einen Zettel mit Namen, Grund und Ihrer Telefonnummer in meinen Briefkasten am Beratungszimmer (rechts neben dem Sekretariat).

In beiden Fällen melde ich mich innerhalb einer Woche bei Ihnen.

 

Stefanie Brunckhorst