Helping Hands sagt Danke!

Gemeinsam durch die Pandemie

 

In Kooperation mit der Max-Eyth-Schule haben wir die Sporthalle in ein Fitnessstudio umgewandelt. An 38 Stationen, die mit einem Mindestabstand von 2m zueinander aufgebaut sind, haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit ihre Kraft und Ausdauer zu verbessern. Ein individueller Trainingsplan hilft bei der Dokumentation der Fortschritte.

Fit4future Teens

 

Wir nehmen am Gesundheits- und Präventionsprogramm "fit4future Teens, Eine Initiative der Clever-Stiftung, powered by DAK-Gesundheit" teil. Mehr Bewegung, ausgewogene Ernährung, eine stressfreie, positive Lernatmosphäre und die Schaffung einer gesunden Lebenswelt Schule: das sind die vier großen Ziele, welche wir in den nächsten zwei Jahren angehen werden.

Aktion "Helping Hands" an der Oberschule Schiffdorf

 

Die Oberschule Schiffdorf beteiligt sich in diesem Jahr auf Initiative von Frau Helm an der Aktion "Helping Hands". Hierbei werden Kartons mit Hilfsgütern für Menschen in Moldawien gesammelt. Das Beste daran ist, dass Sie entscheiden können, ob ein Kind oder ein Senior unterstützt werden soll! Weiter Informationen können Sie der Info-PDF entnehmen - allen die teilnehmen schon jetzt ein großes Dankeschön! 

Schuhkarton.pdf
PDF-Dokument [285.3 KB]

1.000 EUR Gutschein der Deutschen Bahn 

Die Deutsche Bahn als Hauptsponsor des Schulwettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia & Paralympics“ überraschte uns am 17.11.2020 mit einem Geschenkgutschein über 1.000 EUR. Von über 1200 teilnehmenden Schulen waren wir, die OBS Schiffdorf, unter den 100 Siegern und haben so einen der DB-Reisegutscheine gewonnen. Es gelang uns, einen perfekten „Schnappschuss“ einzufangen, welcher sich unter rund 4000 Bildern durchsetzte.

#gemeinsambewegt#  OBS Schiffdorf nimmt an deutschlandweitem Aktionstag teil

 

Am Mittwoch, den 30.09.2020, konnten wir erfolgreich an der deutschlandweiten Aktion „Jugend trainiert – gemeinsambewegen“ teilnehmen. Die Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräften trotzten dem schlechten Wetter und liefen 5km durch die Ortschaft. Begleitet wurden die Läufer von einem Fahrzeug der Gemeinde, welches mit Warnblickanlage hinter den Kindern herfuhr. Auch der Edeka-Markt Gayk beteiligte sich an der Laufaktion. So konnten sich alle Schülerinnen und Schüler nach dem Lauf mit Nahrungsmitteln stärken.

 
„Jugend trainiert“ – #gemeinsambewegen# OBS SCHIFFDORF IST AM START
 

Mit einem deutschlandweiten Aktionstag unter dem Motto „Jugend trainiert – gemeinsam bewegen" soll zu Beginn des Schuljahres 2020/21 ein wichtiger Schritt in Richtung der Wiederaufnahme des Schulsports in Zeiten von Corona-Einschränkungen vollzogen werden. Wir, die Oberschule Schiffdorf, nehmen an dieser Aktion teil und möchten ebenfalls ein Zeichen setzen. Der gesamte 5. Jahrgang wird gemeinsam mit den Klassenlehrern/innen, Sportlehrern/innen sowie Assistenzen durch die Ortschaft Schiffdorf laufen und somit darauf aufmerksam machen. Die Laufaktion findet am 30.09. in der Zeit von 10:45 Uhr bis 11:15 Uhr mit ca. 65 Personen statt.

Aktuelle Situation der Schülerbeförderung im Landkreis: