LRS AG (Gewünschte Anzahl 8-10 Schülerinnen und Schüler)

Diese AG ist für diejenigen Schülerinnen und Schüler vorgesehen, die eine nachgewiesene Lese-Rechtschreibschwäche haben und für die, die viele Fehler bei der Rechtschreibung machen. Da jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer individuelle Hilfe erhalten soll, verschaffen wir uns zunächst einen Überblick über die individuellen Fehlerschwerpunkte. Anschließend lernen die Schülerinnen und Schüler gezielt mithilfe von individuell erarbeiteten Übungsmaterialien die Regeln der Rechtschreibung. Ziel ist es diese zu verstehen und richtig anzuwenden. Je kleiner der Kurs ist, umso mehr haben wir die Möglichkeit zu beraten und zu helfen.

 

Fußball AG (Gewünschte Anzahl 16 bis 18 Schülerinnen und Schüler)

In dieser AG steht natürlich das Fußballspielen im Vordergrund. Zudem werden verschiedene Übungen und Geschicklichkeitsspiele mit und ohne Ball durchgeführt.

 

AG Schülervertretung   (Gewünschte Anzahl: max. 20, aber engagierte Schülerinnen und Schüler sind immer erwünscht!)

Teilnahmevoraussetzung: Im Arbeits- und Sozialverhalten stand im letzten Zeugnis mindestens jeweils ein C (=Entspricht den Erwartungen).


In der SV kommen Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangstufen zusammen, die Interesse daran haben, das Schulleben durch z.B. die Organisation von verschiedenen Aktionen (z.B. Projekttage, Schulausflüge, Gestaltung der Schule, Weihnachtsmannaktion usw.) zu verbessern.

Mitglieder der SV nehmen an Konferenzen teil und sollten Ansprechpartner für Schülerinnen und Schüler mit Problemen und Fragen sein und gleichzeitig auch für die Lehrerinnen und Lehrer und die Schulleitung unserer Schule.

 

AG Mathe-Förderunterricht (Gewünschte Anzahl 10 bis 14 Schülerinnen

 und Schüler)

Innerhalb dieser AG werden mathematische Grundlagen aus Klasse 5 und 6 wiederholt und gefestigt. Wenn es konkrete Wünsche für die Förderung gibt, können diese auch berücksichtigt werden. 

 

AG Hausaufgabenhilfe  (Gewünschte Anzahl 12 Schülerinnen und               Schüler)

In dieser AG erhalten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit ihre Hausaufgaben mit der Hilfe und Unterstützung von unserem Schulsozialarbeiter Herrn Klubach in der Schule zu erledigen. Außerdem können sich die Schüler hier auch gegenseitig helfen und gemeinsam arbeiten. Anschließend besteht immer die Möglichkeit im Aufenthaltsraum Spiele zu spielen.

 

AG Kreativ (Gewünschte Anzahl 10 Schülerinnen und Schüler)

In dieser AG wird mit unterschiedlichem Material gebastelt. Die Schülerinnen und Schüler erstellen zum Beispiel Fensterbilder oder Wandschmuck und viele andere kreative Produkte. Für diese AG braucht man Geduld und Geschicklichkeit und eine Menge Lust auf Kreativität.

 

AG Hip-Hop (Gewünschte Anzahl 14 bis 16 Schülerinnen und Schüler)

In dieser AG werden verschiedene Tanzarten des Hip-Hops ausprobiert und einstudiert. Für diese AG braucht man viel Ausdauer, Rhythmusgefühl, große sportliche Einsatzbereitschaft und die Lust mit anderen zu tanzen.

 

AG Englandfahrt 

In dieser AG sind in jedem Jahr all die Schülerinnen und Schüler des 7. und 8. Jahrgangs angemeldet, die an einer Englandfahrt verbindlich teilnehmen möchten. In der AG steht natürlich das Sprechen der englischen Sprache im Mittelpunkt. Außerdem lernt man das Land England und die Lebensgewohnheiten der Engländer besser kennen.

 

Musical AG          (Gewünschte Anzahl max.15 Schülerinnen und Schüler)

In dieser AG geht es um das Einüben eines Theaterstücks, in dem neben der schauspielerischen Darbietung häufig auch gesungen und getanzt wird. Die Schülerinnen und Schüler haben immer eine besondere Freude in die verschiedenen Rollen zu schlüpfen und sich als Schauspielerinnen und Schauspieler auszuprobieren und sich auf der Bühne zu präsentieren.

 

AG Indische Tänze (Gewünschte Anzahl: 10 bis 12 Schülerinnen und Schüler)

In dieser AG werden verschiedene Tanzarten aus Indien ausprobiert und einstudiert. Für diese AG braucht man Ausdauer, Rhythmusgefühl, sportliche Einsatzbereitschaft und die Lust mit anderen zu tanzen.

 

AG Lego Technik (Gewünschte Anzahl: 8 Schülerinnen und Schüler)

Interessierst du dich für LEGO oder LEGO Technik und hast Spaß an technischen Themen? Dann bist du hier genau richtig. In dieser AG lernen die Schülerinnen und Schüler Fahrzeuge oder Maschinen mit Legosteinen zu bauen. Dabei findet das Bauen fast immer in Partnerarbeit statt. Im Anschluss können die fertigen Produkte auch ausprobiert werden. Die Freude am Tüfteln und am sorgfältigen Arbeiten steht hier im Mittelpunkt.

 

AG Feuerwehr (Gewünschte Anzahl: 12 bis 16 Schülerinnen und Schüler)

Überall im Land fehlen gut ausgebildete Feuerwehrleute, die schnell in der Not helfen und ein Feuer löschen können. Das wollen wir ändern. Du wolltest schon immer ein Feuerwehrmann oder eine Feuerwehrfrau werden oder interessierst dich einfach für die Feuerwehr? Dann komm in die AG Feuerwehr. Hier erzählen dir erfahrene Feuerwehrmänner der Freiwilligen Feuerwehr Schiffdorf alles, was du über die Feuerwehr wissen willst. Aber nicht nur das, natürlich finden in der AG auch praktische Übungen in den Bereichen Brandbekämpfung und Hilfeleistungen statt. Dabei sind wir nicht nur in der Schule, sondern besuchen auch Stützpunkte der Feuerwehr der Gemeinde Schiffdorf und sehen uns die Geräte und Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr vor Ort an. Ab und zu können wir uns sogar ein Feuerwehrfahrzeug auf unserem Schulhof ansehen. Und eins solltest du auch wissen. Bei uns ist jeder für den anderen da.

 

AG Klassenschlichter (Gewünschte Anzahl: 6 bis 8 Schülerinnen und Schüler)

Als Klassenschlichterin oder Klassenschlichter bist du nicht der "Polizist" oder "Einmischer" der Klasse, sondern setzt dich dafür ein, dass bestehende Konflikte in der Klasse gelöst oder nicht schlimmer werden. Dabei achtest du darauf, dass offen über die Konflikte geredet wird und sich jeder gerecht behandelt fühlt. Bei dieser AG wirst du lernen, deine eigene Konfliktfähigkeit zu verbessern und dir deiner eigenen Stärken bewusster zu werden. Du wirst lernen, einen Konflikt schon früh zu erkennen, entsprechend einzugreifen und dich durchzusetzen, ohne dies auf Kosten anderer zu tun. Vielleicht bekommst du durch diese AG dann auch Lust darauf, später als Schulstreitschlichterin oder Schulstretschlichter tätig zu werden.

 

AG Spielen und Lernen

In diesem Kurs wollen wir gemeinsam arbeiten und spielen. Wir arbeiten an grundlegenden Kompetenzen in den Bereichen der Grundrechenarten und der Rechtschreibung. Die Spiele sind auf diese Inhalte ausgerichtet.

Diese AG richtet sich an Schülerinnen und Schüler mit und ohne sonderpädagogischen Unterstützungsbedarf mit besonders großen Schwächen in diesen Bereichen. Die Gruppengröße sollte bei mindestens 5 und höchstens 10 Schülerinnen und Schülern liegen.